Bald mit dabei mit Haqqislam!

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Do 17. Sep 2015, 12:52

So meine lieben Leute, nachdem ich gestern einem Spiel zwischen Lukas und Gerald im Sirengames beigewohnt bin und danach nch ein ganz kleines mit Gerald gespielt habe, haben wir noch etwas über den Einstieg und die Fraktionen geredet. Schließlich hat mir Gerald da den allerletzten "Schubser" gegeben und hab mir dann gleich noch beim Heimgehen zwei Starterboxen von Haqqislam mitgenommen :D

Einmal die Standard Starterbox und Quapu Khalqui Sektor Box. Warum? Schlicht und ergreifend, weil das Preis Leistungsverhältnis bei diesen Boxen so gut ist und mir in der Sektorbox der Hacker sowie der Sniper so gut gefallen und ich vom Fluff die Odalisken Mädels so gefallen ;)

Nächste Woche werde ich sie dann mal zusammen bauen und glaubt, davor fürchte ich mich schon :shock: So filigran das Zeug und mit der Passgenauigkeit mach ich mir hie und da Sorgen...aber das wird schon.

Und dann bin ich schon mal Spielbereit für meine erste 200 Punkte Partie :)
Jedenfalls habe ich jetzt schon zugeschlagen, weil ich sowieo vor hatte mir später auch noch mindestens eine andere Fraktion zuzulegen und ich erst mal so richtig das Spiel und die Mechaniken kennen lernen will.

Also, ich werd euch auf dem Laufenden über meine Fortschritte halten und freu mich auf viele, viele spannende Spiele ;)
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Rotfuchs » Do 17. Sep 2015, 14:15

Super, damit ist der Haqqislam um eine Sektorliste reicher geworden. Freue mich, dass Du nun auch schon bei Infinity fix dabei bist - Das ist ja schnell gegangen =) Viell. meldest Du Dich auch bald auf der Infinity ITS - Seite an.

=)
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Do 17. Sep 2015, 16:12

Das musste jetzt schnell gehen, weil ich endlich mal so richtig loslegen wollte;-) Das Spiel ist einfach zu geil, um noch länger zu warten:-D
Und Gerald hat mich dann endgültig überzeugt, dass ich sofort zuschlagen soll, wenns was da haben, das mir gefällt.

Allerdings hab ich initial nicht vor, die Sektorliste zu spielen, die ist mir zu noch zu speziell. Die Minis der Box kann ich jedoch bis auf den dritten Hafza in der Standardliste spielen und den kann ich zum Proxen nehmen;)

Weerd mich beizeiten beim ITS anmelden und hoffentlich schon zum nächsten Turnier startbereit sein.
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Loki » Do 17. Sep 2015, 16:22

Ja sehr cool und ich war dabei :D

Schau dir auch mal das

http://infinitythegame.com/article.php?id=96

und das

http://infinitythegame.com/article.php?id=97

an. Du hast damit, glaub ich, eine sehr interessant (und auch starke) Fraktion gewählt, die wirklich schöne Modelle hat!
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Do 17. Sep 2015, 16:46

Ahh sehr guter Lesestoff, danke;) Genau das Richtige für einen Anfänger ohne rechte Struktur im Listenbauen.

Ob sie stark sind, wird sich noch herausstellen, das hängt allerdings eh mehr von mir ab^^
Schön sind sie definitiv im Großen und Ganzen. Ich würd ja am liebsten gleich alles kaufen, was mir gefällt, aber ich werd jetzt erst mal eisern daran festhalten, die zwei Boxen zumondest großteils fertig zu machen und viel damit zu spielen.
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Buxbaum
Reichsvikar
Beiträge: 658
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 13:20

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Buxbaum » Do 17. Sep 2015, 18:07

Auch von mir Glückwünsche zu deiner Wahl und deinem Einstieg in Infinity :) Ich denke auch dass du eine gute Wahl getroffen hast und mit den Figuren die du hast kannst du auch sicher viel proxen und Listen ausprobieren! Also schnell zusammenbauen und dann Bescheid geben damit wir spielen können :D
Übrigens werden auf der offiziellen Infinityseite auch bald zu jeder Einheit Hintergrund und mehr Fluff hinzugefügt, da werden wir alle wieder was zu lesen haben ;)
WHFB: KdC,HE,O&G
40K: DA, Necrons
Infinity: Yu Jing (ISS)
SAGA: Anglo-Dänen
Bild

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Do 17. Sep 2015, 19:27

Danke Lukas!

Ich hab die Boxen und mein Werkzeug jetzt sogar nach Oberösterreich mitgenommen, damit ich noch schneller fertig werde;-) Aber meine Güte, das Zeug ist winzig und stellenweise werd ich wohl feilen müssen, damit die Teile passen. Wie sind da eure Erfahrungen dazu? Gibts auch manchmal wo Lücken oder Teile die einfach nicht passen wollen?

Wann soll das mit dem Hintergrund denn so weit sein?
Ich hab ja eigentlich auch vor mir die Bücher zu kaufen. Nur bin ich grade in der Zwickmühle, weil die deutsche Version als Hardcover erschienen wird, mir die englische aber lieber wäre.

Naja, sei es wie es sei...ich werd schauen, dass ich die Dinger zusammbaue und dann werd ich euch mit Anfragen zum Spielen belästigen:-P
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Buxbaum
Reichsvikar
Beiträge: 658
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 13:20

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Buxbaum » Do 17. Sep 2015, 19:44

also meine Figuren haben immer sehr gut zusammengepasst, es war nur manchmal schwierig die richtige Position zu finden ;) Im schlimmsten Fall wird einfach ein wenig Greenstuff dazwischengegeben, damit hält der Arm auch gleich besser beim kleben!

Wann das passiert weiß ich nicht, nur wurde es irgendwo mal angekündigt. Die ganze Webseite soll gerade überarbeitet werden. Das aktuelle Wiki ist auch erst seit kurzem wieder überarbeitet und erreichbar.

Dann bastel mal schön und ich freue mich auf ein erstes Spiel :)
Bevor du aber ein 200p Spiel mit ITS Missionen spielst solltest du ein paar kleine Spiele mit 100 Punkten spielen und mal ein Gefühl für deine Einheiten bekommen.
WHFB: KdC,HE,O&G
40K: DA, Necrons
Infinity: Yu Jing (ISS)
SAGA: Anglo-Dänen
Bild

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Loki » Do 17. Sep 2015, 20:36

Buxbaum hat geschrieben: Bevor du aber ein 200p Spiel mit ITS Missionen spielst solltest du ein paar kleine Spiele mit 100 Punkten spielen und mal ein Gefühl für deine Einheiten bekommen.
Das ist ganz wichtig! Die Grundprinzipien (W20, kritischer Wurf, Bewegen, Schießen, etc.) sind zwar sehr einfach, die richtige Würze bekommt das Spiel aber durch die schier unendlich vielen Sonderfähigkeiten, Ausrüstungsgegenstände und natürlich durch die Missionen. Diese Punkte sind auch eindeutig der Grund, warum ich bei jedem Spiel immer noch soviel nachschlagen muss ;-)

Kleiner Tipp: Lies dir die Sonderregeln deiner Armee durch und probier bei jedem Spiel eine neue Regel aus und konzentrier dich dann speziell auf diese Regel.

PS: Bei unserem Spiel gestern war das zB (mal wieder) das Hacken - zumindest für mich ;)
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Vindicator
Reichsvikar
Beiträge: 659
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:07
Wohnort: XXIII

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Vindicator » Do 17. Sep 2015, 20:53

Jahuu! Gratulala!

Magst nicht gleich am 10.10 mitspielen?? Wäre doch was!!

Beim zusammenbauen, kann ich dir nur das gleiche wie Buxbaum sagen. Immer mehrmals vor dem kleben kontrollieren ob und wie das passt. Für kleine Lücken kannst du auch nachträglich Green Stuff rein tröpfeln. Bei den meisten Modellen geht das aber ganz gut, nur bei meiner Clipsos hab ich glaub ich einen NM gebracht um überhaupt herauszufinden wo was hin gehört ;)
Bild

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Fr 18. Sep 2015, 13:28

Loki hat geschrieben:
Buxbaum hat geschrieben: Bevor du aber ein 200p Spiel mit ITS Missionen spielst solltest du ein paar kleine Spiele mit 100 Punkten spielen und mal ein Gefühl für deine Einheiten bekommen.
Das ist ganz wichtig! Die Grundprinzipien (W20, kritischer Wurf, Bewegen, Schießen, etc.) sind zwar sehr einfach, die richtige Würze bekommt das Spiel aber durch die schier unendlich vielen Sonderfähigkeiten, Ausrüstungsgegenstände und natürlich durch die Missionen. Diese Punkte sind auch eindeutig der Grund, warum ich bei jedem Spiel immer noch soviel nachschlagen muss ;-)

Kleiner Tipp: Lies dir die Sonderregeln deiner Armee durch und probier bei jedem Spiel eine neue Regel aus und konzentrier dich dann speziell auf diese Regel.

PS: Bei unserem Spiel gestern war das zB (mal wieder) das Hacken - zumindest für mich ;)
Tja, bei so vielen Regeln und Möglichkeiten wie man aufstellt, glaub ich dir sofort, dass man da einige Monate braucht, damit einem Regeln und erfolgsversprechende Strategien geläufig sind ;)

Mit dem Auseinanderstzen mit meiner Fraktion hab ich schon angefangen. Aber die Möglichkeiten scheinen schier unendlich. Insbesondere die Auswahl an LI und MI ist der Wahnsinn. Die Regeln hab ich großteils durch das Wiki schon intus glaubb ich. Nur der Einsatz selbiger wird nur durchs Spielen sitzen bleiben.

Vindicator hat geschrieben:Jahuu! Gratulala!

Magst nicht gleich am 10.10 mitspielen?? Wäre doch was!!

Beim zusammenbauen, kann ich dir nur das gleiche wie Buxbaum sagen. Immer mehrmals vor dem kleben kontrollieren ob und wie das passt. Für kleine Lücken kannst du auch nachträglich Green Stuff rein tröpfeln. Bei den meisten Modellen geht das aber ganz gut, nur bei meiner Clipsos hab ich glaub ich einen NM gebracht um überhaupt herauszufinden wo was hin gehört ;)
Würde ich liebend gerne, aber für den 9. bin ich zu einer Geburtstagfeier in OÖ eingeladen, also wird das eher nix ;) Außerdem wären wir dann ja ungerade.

Du meinst Liquid Green Stuff? Der würde tröpfeln... Und was ist ein NM?

Buxbaum hat geschrieben:also meine Figuren haben immer sehr gut zusammengepasst, es war nur manchmal schwierig die richtige Position zu finden ;) Im schlimmsten Fall wird einfach ein wenig Greenstuff dazwischengegeben, damit hält der Arm auch gleich besser beim kleben!

Wann das passiert weiß ich nicht, nur wurde es irgendwo mal angekündigt. Die ganze Webseite soll gerade überarbeitet werden. Das aktuelle Wiki ist auch erst seit kurzem wieder überarbeitet und erreichbar.

Dann bastel mal schön und ich freue mich auf ein erstes Spiel :)
Bevor du aber ein 200p Spiel mit ITS Missionen spielst solltest du ein paar kleine Spiele mit 100 Punkten spielen und mal ein Gefühl für deine Einheiten bekommen.

Dann hoff ich, dass das Zeug bei mir auch so gut zusammen past wie bei dir...ich bin nämlich absolut kein Modellbauer und aufgeschmissen, wenn ich mehr tun muss, als Lücken oder Spalten zu füllen. Also Green Stuff hält Metallteile auch schon gut zusammen? Ich versteh nur grade nicht wie das mit Sekundenkleber und GS gleichzeitig funktioniert.

Ok, ich werd die Augen offen halten für die neuen Bechreibungen.

Die Sache ist halt die, dass ihr wenn ihr spielt, ja schon fürs Turnier testen wollt, darum hätt ich auch gleich mit 200 Punkten angefangen. Wenn sich jemand erbarmt mit mir 100 Punkte zu spielen sag ich nicht nein dazu, allerdings hab ich gar nichts dagegen gleich mit 200 durchzustarten. Wird dann zwar schwieriger aufgrund der Regelflut, aber für euch ist es sinvoller und ich steh eh auf Herausforderungen ;)
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Buxbaum
Reichsvikar
Beiträge: 658
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 13:20

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Buxbaum » Fr 18. Sep 2015, 13:48

Es ist ja nicht so dass wir unsre Listen bis ins kleinste verbessern wollen, wir können also gerne auch kleine Spiele zuerst spielen ;) Wie du bei Loki und mir gemerkt hast, haben wir über 2h für die ITS Mission gebraucht und haben dabei kaum geschossen. Wenn du am Anfang viel nachfragen oder nachlesen musst (was ganz verständlich ist!), ist so ein Spiel dann schon bei >3h, und das ist für den Anfang vielleicht doch zu viel :)
Greenstuff benutze ich nicht zum kleben, da fliegt dir irgendwann alles auseinander. Da Kleber bei Zinnfiguren nicht gleich klebt und man damit die Position halten muss, eignet sich ein gaaanz kleines Stück Greenstuff als Hilfe. Ein kleiner Punkt um zB den Arm des Modells zu fixieren, drum herum ist Kleber und das hält dann das Modell zusammen. Ausserdem hilft das auch Lücken zu schließen!
WHFB: KdC,HE,O&G
40K: DA, Necrons
Infinity: Yu Jing (ISS)
SAGA: Anglo-Dänen
Bild

Benutzeravatar
Vindicator
Reichsvikar
Beiträge: 659
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:07
Wohnort: XXIII

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Vindicator » Fr 18. Sep 2015, 15:44

Malagrim_Grungal hat geschrieben: Und was ist ein NM?
Ein NachMittag ;)
Bild

Benutzeravatar
Malagrim_Grungal
Marktgraf
Beiträge: 879
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 23:05
Wohnort: XI

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Malagrim_Grungal » Fr 18. Sep 2015, 17:18

Buxbaum hat geschrieben:Es ist ja nicht so dass wir unsre Listen bis ins kleinste verbessern wollen, wir können also gerne auch kleine Spiele zuerst spielen ;) Wie du bei Loki und mir gemerkt hast, haben wir über 2h für die ITS Mission gebraucht und haben dabei kaum geschossen. Wenn du am Anfang viel nachfragen oder nachlesen musst (was ganz verständlich ist!), ist so ein Spiel dann schon bei >3h, und das ist für den Anfang vielleicht doch zu viel :)
Greenstuff benutze ich nicht zum kleben, da fliegt dir irgendwann alles auseinander. Da Kleber bei Zinnfiguren nicht gleich klebt und man damit die Position halten muss, eignet sich ein gaaanz kleines Stück Greenstuff als Hilfe. Ein kleiner Punkt um zB den Arm des Modells zu fixieren, drum herum ist Kleber und das hält dann das Modell zusammen. Ausserdem hilft das auch Lücken zu schließen!
Ja, da hast du allerdings auch sehr recht, das is nix, wenn die Spiele sich so ziehen.

Ahh, ich glaub ich hab jetzt kapiert wie du das meinst mit dem GS. Werd ich mal versuchen, aber jetzt hab ich eh keines da und bisher gehts auch ohne ganz gut. Den Tip merk ich mir aber ;)

Vindicator hat geschrieben:
Malagrim_Grungal hat geschrieben: Und was ist ein NM?
Ein NachMittag ;)
Alles klar ;) Manchmal steh ich aber auch auf der Leitung^^

Ich werke grade an meinen ersten Minis und Mann, das ist eine Fitzelarbeit mit den Gussgraten, vor allem weil man mit dem Gussgrat schnell mal ein Detail mit absäbelt :( Manche werd ich auch auch nicht fertig zusammen bauen können, weil das sonst mit der Bemalung eine Katastrophe wird. Darauf hab ich zwar bisher imer gepfiffen, aber bei diesen Modellen werde ich wieder versuchen den Anstieg auf ein höheres Level meiner Bemalfertigkeiten zu schaffen und dann darf dann sowas doch nicht sein :mrgreen:
Fantasy: Zwerge - viel zu viele

Infinity: Haqqislam - fast alles

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Bald mit dabei mit Haqqislam!

Beitrag von Rotfuchs » Fr 18. Sep 2015, 19:28

Wenn ich wieder im Lande bin, können wir gerne ein 100Pkt.-Spielchen wagen. Bin schon gespannt, wie Deine Minis aussehen werden =)

PS: Beim Zusammenbauen der Kleinteile lernt man so richtig zu fluchen, nicht? :D
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast