Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Benutzeravatar
Rotfuchs
Thronanwärter
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Rotfuchs » So 14. Mai 2017, 20:40

Sollten wir je wieder lebend von diesem Hochplateau herunterkommen, dann werde ich gleich vom nächsten Flecken aus, der es verdient sich Zivilisation zu nennen, einen Boten nach Sandspitze zum Bergwerk meiner Familie schicken, und um einen Finanzspritze für die Rettung der Nordlande bitten. :roll:
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1703
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von snotl » Mi 11. Okt 2017, 15:39

Liebe Pathfinder,

jetzt sind wir bald mit dem vorletzten Buch durch und ich würde euch nocheinmal gerne um Feedback bitten.

Mir ist aufgefallen, dass die Verwaltung vom Inventar noch chaotisch ist - habt ihr eine bessere Idee?
Weiters ist es mir ganz wichtig, dass sämtliche Einkäufe bereits im Vorfeld des Spieleabends getätigt wurden damit wir zügig mit dem Spiel weitermachen können.
Und zuletzt reicht es vollkömmig aus, wenn ihr eure Verbesserungen, Verbesserungszauber, welche nur auf euch wirken und spezielle Fähigkeiten selber verwaltet und z.B.: täglich aktiviert - ihr müsst mich im Spiel nicht speziell darauf hinweisen sondern es reicht wenn ihr es selber bei euch am Bogen verwaltet

Ich bin auf eure Verbesserungsvorschläge gespannt!
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Loki
Pfalzgraf
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Loki » Mi 11. Okt 2017, 18:53

Ich hab leider noch keine bessere Idee, obwohl ich naturgemäß auch darüber nachdenke, wie man es anders gestalten könnte. Klar ist es auch besser wenn am Abend bereits alles geklärt ist, nur geht das (leider) nicht immer im vorhinein, da wohl manchmal noch etwas zu besprechen ist.

Ansonsten hab ich aktuell keine aktuell umsetzbaren Verbesserungsvorschläge. Was ja wohl :) ist!
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Rotfuchs
Thronanwärter
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Rotfuchs » Do 12. Okt 2017, 00:28

Die Geldverteilung hat bei den letzten Gelegenheiten nicht mehr geklappt und da ich bei der letzten Einkaufsmöglichkeit nicht einfach einen mir passenden Betrag aus der Beutekiste grapschen wollte, war ich beim Einkauf halt sparsam unterwegs.

Dass Kyu aber den Beutebestand so verlässlich im Auge behält Indie richtigen Charaktere auchmeistens ihre Wunschausrüstung bekommen ist hingegen sehr toll. Im Großen und Ganzen klappst recht gut. Wir müssen uns nur mehr über das Forum absprechen, damit die Treffen wirklich mehr dem Spiel gewidmet sind. :)
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Judge Fredd
Kastelan
Beiträge: 531
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Judge Fredd » Sa 14. Okt 2017, 19:09

Ich persönlich finde es nicht so tragisch. Und manches bespricht sich halt besser persönlich. Ich bemühe mich nach bestem Wissen und Gewissen die Schatzkiste auf dem aktuellen Stand zu halten. Ich glaube es wäre auch in Zukunft gut wenn das jemand macht. ich hätte da kein Problem das auch weiterhin zu tun.
Alles in allem finde ich eigentlich, dass alles sehr gut klappt und wir uns auch gut absprechen. Die Geldverteilung klappt eigentlich auch immer fair.

Für die Zukunft fände ich es gut wenn es öfters so liefe wie bei unserem letzten Besuch in Sandspitze. Ich meine damit, dass wir einen Abend mit vielen Rollenspielelementen verbringen und dann zu weiteren Abenteuern aufbrechen. Kurz bevor wir los gehen kaufen wir dann noch ein. Dann haben wir eine ganze Woche um über den Krempel zu diskutieren, den wir kaufen wollen.

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1703
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von snotl » So 5. Nov 2017, 09:33

Liebe Pathfinder,

ich fiebere ja schon langsam dem Ende der Runenherrscherkampagne entgegen, da ich schon seit vielen Jahren, genaugenommen mehr als 20 als ich mit DSA in der Volksschule begonnen habe, eine Rollenspielkampagne starten und fertig spielen wollte. Ich werde sicher noch einen langen Blogeintrag schreiben, über meine Erfahrungen die ich über die letzten 2 Jahre gesammelt habe und welche Tipps ich an zukünftige Spieleleiter geben kann. Wir treffen uns ja der Zeit wöchentlich zu einer Runde Rollenspiel, und dazu gehört natürlich auch die Vorbereitung des Abends, die richtige Zeiteinteilung und eine spannende Geschichte.

Es gibt aber natürlich aber auch Rollenspielprofis die das ganze auf die Spitze treiben. Ich habe einen Beitrag von einem Mann gefunden, welcher seit 35 Jahren eine Rollenspielkampagne führt. Also das wäre doch ein Ziel :shock:

Hier geht es zum Video:
Und hier zum Artikel:

http://geekologie.com/2017/10/video-of- ... he-sam.php

Ich bin auf eure Meinung gespannt!
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Fabse
Freiherr
Beiträge: 705
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:41
Wohnort: Wien 21./Göllersdorf

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Fabse » So 5. Nov 2017, 12:28

Außer Respekt, fehlen mir ehrlich gesagt die Worte 😂
WH Fantasy:
Skaven, KdC

WH 40k:
Astra Militarum
Adeptus Sororitas
Grey Knights
1 Imperialer Ritter
1 Warhound Titan
Imperiale Inquisition

Infinity:
Ariadna

Pathfinder:
Arya Freyasdottir - Elfische Rangerin

X-Wing:
Abschaum und Kriminelle

Benutzeravatar
Judge Fredd
Kastelan
Beiträge: 531
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Judge Fredd » So 5. Nov 2017, 12:42

Wow. was da an Arbeit dahinter steckt.

Benutzeravatar
Loki
Pfalzgraf
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Loki » Di 7. Nov 2017, 22:13

Respekt, Respekt :shock: :D
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Judge Fredd
Kastelan
Beiträge: 531
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Judge Fredd » Mi 22. Nov 2017, 10:22

Der junge Pollus :lol:
DSC_0883.JPG

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1703
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von snotl » Mi 22. Nov 2017, 13:54

Judge Fredd hat geschrieben:
Mi 22. Nov 2017, 10:22
Der junge Pollus :lol: DSC_0883.JPG
Vor über 80 Jahren :D
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
tiniTales
Mundschenk
Beiträge: 106
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 21:57

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von tiniTales » Mi 22. Nov 2017, 17:38

:lol: der kleine Pollus auf dem Weg zur Schule

InfinityTT
Küchenjunge
Beiträge: 11
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 14:38

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von InfinityTT » Do 30. Nov 2017, 21:02

snotl hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 09:33
...
ich fiebere ja schon langsam dem Ende der Runenherrscherkampagne entgegen, da ich schon seit vielen Jahren, genaugenommen mehr als 20 als ich mit DSA in der Volksschule begonnen habe, eine Rollenspielkampagne starten und fertig spielen wollte. Ich werde sicher noch einen langen ...
Was wirst du nach dem Ende mit der vielen Freizeit anfangen?

Meine längste Kampagne (Rollenspielrunde mit ein un dem selben Charakter) in der ich mitspiele läuft seit Jänner 1990. (Rolemaster, Mittelerde) Selbstverständlich habe ich auch noch alle handschriftlichen Aufzeichnungen.
Die 2. Runde (DnD) läuft seit knapp 20 Jahren. Schon zu Beginn habe ich alle Fertigkeiten-, Feats- und Eigenschaftenschaftsentwicklungen geplant und die hält immer noch.

Allerdings spielen wir diese Runden mittlerweile nur noch 3-4 mal pro Jahr.

Benutzeravatar
Rotfuchs
Thronanwärter
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von Rotfuchs » Do 30. Nov 2017, 21:12

WOW! Das ist eine Marathonleistung!
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1703
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge für die Rollenspielrunde

Beitrag von snotl » Fr 1. Dez 2017, 10:35

InfinityTT hat geschrieben:
Do 30. Nov 2017, 21:02

Was wirst du nach dem Ende mit der vielen Freizeit anfangen?
Na da fällt mir schon einiges ein :) Die coolen Backwaren von unserer Palytoxia (aka Martina) werde ich aber sicher vermissen!
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast