Korvosas Schätze und Gerümpel

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Mi 18. Apr 2018, 21:47

Bild
In der alten Fischerei findet ihr eine juwelenbesetzte Goldbrosche mit beschädigter Schließe: die Brosche der Königin
einen Dolch [Meisterarbeit] mit einer an einen Schlüssel erinnernden Klinge und der Innschrift "Für die Inspiration eines Vaters"
Eine Kartenspiel alter, abgegriffener Turmkarten

Schmaler Zigarrenbehälter aus Teakholz mit winzigen Jadeintarsien
Goldklumpen von 2 Pfund mit Wappen von Cheliax
winzige Goldkrone
faustgroße Schnitzerei eines Kraken aus Walknochen mit Granataugen
Silberring mit der Inschrift "Für Emmah - das Licht meiner Nächte"
sehr realistische, skandalöse Elfenbeinfigur zwei miteinander verschlungener Sukkubi
ein Schuriken [Meisterarbeit]
eine Adamatpfeilspitze
aus einer Muschel gefertigtes Heiliges Symbol der Schelyn
Glasbehälter: eine Anwendung "Öl: Schärfen"
Zauberstab: Magisches Geschoß (23 Ladungen) aus Obsidian
Kristallphiole: eine Anwendung "Silberglanz"
sieben Anwendungen "Schädlingsschutz"
20 Anwendungen "Droge: Zittern"
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1783
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » Do 19. Apr 2018, 20:57

Kann ich das heilige Symbol bekommen, eventuell auch den Wurfstern?
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 613
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » Do 19. Apr 2018, 21:22

Roderik vernichtet sofort die gefundenen Drogen und zertrümmert die Dämonenstatuen. Weder duldet er Suchtmittel in seiner Gegenwart noch Götzenbilder böser Dämonen.

Benutzeravatar
Fabse
Freiherr
Beiträge: 796
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:41
Wohnort: Wien 21.

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Fabse » Fr 20. Apr 2018, 11:38

Zauberstab: Magisches Geschoß (23 Ladungen) aus Obsidian
und die Turmkarten würd ich mir gern mitnehmen :D
WH Fantasy:
Skaven, KdC

WH 40k:
Astra Militarum
Adeptus Sororitas
Grey Knights
1 Imperialer Ritter
1 Warhound Titan
Imperiale Inquisition

Infinity:
Ariadna

Pathfinder:
Arya Freyasdottir - Elfische Rangerin

X-Wing:
Abschaum und Kriminelle

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 613
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » Fr 20. Apr 2018, 22:21

Wie viele Karten hat das Turmkarten Set?

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Sa 21. Apr 2018, 13:03

Das Spiel hat 54 Karten.
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Fabse
Freiherr
Beiträge: 796
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:41
Wohnort: Wien 21.

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Fabse » Sa 21. Apr 2018, 21:59

Aber um es zu nutzen muss es galt vollständig sein 😁
WH Fantasy:
Skaven, KdC

WH 40k:
Astra Militarum
Adeptus Sororitas
Grey Knights
1 Imperialer Ritter
1 Warhound Titan
Imperiale Inquisition

Infinity:
Ariadna

Pathfinder:
Arya Freyasdottir - Elfische Rangerin

X-Wing:
Abschaum und Kriminelle

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1783
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » So 22. Apr 2018, 08:05

Darf ich nur kurz einmal fragen, woher wir wissen, dass die Brosche der Königin gehört?
Ist der meisterhafte Dolch eigentlich auch als Waffe geeignet, oder nur ein Schlüssel?
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
tiniTales
Musiker
Beiträge: 236
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 21:57

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von tiniTales » Mo 23. Apr 2018, 11:28

Noreia sammelt die Einzelteile der Statue ein. (Wenn auch zerbrochen könnte das Elfenbein trotzdem was wert sein) Sie würde sich außerdem für Schädlingsschutz und Silberglanz interessieren.

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 613
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » Mo 23. Apr 2018, 13:15

@Rotfuchs: das wissen wir weil Roderik gut auf sein Adelswissen gewürfelt hat. Und den Dolch würde vorerst auch der Paladin aufbewahren, da es sich um ein mögliches Beweisstück in mehreren Mordfällen handelt. Es wäre vielleicht verhängnissvoll mit diesem Dolch am Gürtel von der Stadtwache angetroffen zu werden.

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Mo 23. Apr 2018, 14:56

Der Dolch ist auch als Waffe geeignet.
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1783
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » Mo 23. Apr 2018, 15:37

Gut zu wissen, dann ist der Dolch bei unserem Paladin erst einmal in den besten Händen ;)
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Sa 28. Apr 2018, 12:14

Ihr habt auf Schloss Korvosa

einen silbernen Kasten mit darin 12 Goldbarren zu je 100 GM als Belohnung für die goldene Brosche erhalten!
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1783
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » So 29. Apr 2018, 21:44

Ich nehme einmal an, dass das Geld in gleichen Teilen geteilt wird. Wie handhaben wir eigentlich den Einkauf und Verkauf von Sachen? Passiert das außerhalb der Spielrunden oder währenddessen? Immerhin befindet sich unsere Gruppe ja gerade einem Tempel.

Können wir uns Wertgegenstände wie die Goldbarren in Münzen anrechnen, oder müssten wir die erst bei einem Wechsler oder Händler umtauschen?

Wie viel ist denn der Goldring wert, den mir der Junker zum Dank für seine Rettung gegeben hat?
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » So 29. Apr 2018, 22:38

Im Tempel, wo ihr gerade seid, könnt ihr nicht einkaufen. Ihr könnt euch entweder während eines Spieleabends die Zeit nehmen einkaufen zu gehen (dann bereit aber bitte vor, was ihr kaufen wollt) oder aber auch außerhalb der Spielrunden, wenn es von der Geschichte her passt - das hat sich aber bislang ja noch nicht ergeben. Ihr seid ja noch nicht einmal 24 Stunden im Spiel unterwegs...

Denkt auch dran: in Korvosa herrscht zur Zeit Anarchie. Die Stadtwache müht sich zwar ab, alles unter Kontrolle zu bringen, davon dies wirklich in der ganzen Stadt zu schaffen, sind sie aber noch sehr weit entfernt!

Die Regeln fürs Einkaufen hab ich im Kapitel gepostet. Wenn ihr euch morgen die Zeit nehmen wollt, einkaufen zu gehen, würfle ich aus, wieviele Gegenstände in der momentanen Situation verfügbar sind - dies ist bes. für magische Gegenstände wichtig.

Wieviel die Gegenstände, die ihr erhaltet wert sind, könnt ihr mit Schätzen/Appraise besser oder schlechter herausfinden.
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast