Korvosas Schätze und Gerümpel

Benutzeravatar
tiniTales
Standartenträger
Beiträge: 251
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 21:57

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von tiniTales » So 3. Jun 2018, 21:26

Darf man den daheim machen? Dachte wir probieren morgen nochmal unser Glück?

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » So 3. Jun 2018, 23:04

Wer noch nicht geschätzt hat, kann es probieren, egal ob daheim oder morgen beim Spiel. :) Es gilt, wie ihr es gewöhnt seid, verkaufen zum halben Wert nur, wenn ihr nicht einen Schätzwurf auf die 20 geschafft habt, unterschätzt ihr den Wert um 20%. ZB würdet ihr etwas, das 100GM Wert ist dann um 40 verkaufen können.
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 616
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » Mo 4. Jun 2018, 13:36

Also, ich hab die 20% schon vom Preis abgezogen.
Probiert es jetzt noch wer mit dem Schätzen? Dann kriegen wir deutlich mehr.

Und meine Brustplatte kann ich mir eh kaufen?

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Di 5. Jun 2018, 22:56

Ihr findet, neben einigem Krimskrams, folgende bedeutendere Dinge:

2800 GM und 50 Anwendungen Zittern (der Straßenwert müsste geschätzt werden), 5 Kurzschwerter, 1 Kurzschwerter +1, 3 Langschwerter, 3 Langbögen, insg. 38 Pfeile, 1 Mistgabel und 2 Holzpfähle.
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1977
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von snotl » Mi 6. Jun 2018, 07:56

Ich will die Mistgabel!
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » Mi 6. Jun 2018, 17:53

Das Kurzschwert fände ich SEHR toll, das wäre die ikonische Waffe meines Maxerls. Ich würde dafür im Tausch auch den meisterhaften Speer hergeben :) Wenn ichs bekäme, dann gäbe es noch ein 6tes normales Kurzschwert von Budo für den Beutehaufen und damit den Verkauf.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 616
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » So 10. Jun 2018, 09:33

Ich würde mir das Kurzschwert auch gern mal ansehen, glaub aber, dass es bei dir eh besser aufgehoben ist.

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » So 10. Jun 2018, 17:25

In Anbetracht der bisherigen Kämpfe, könnte es bei dem Kerl, der immer gleichzeitig gegen vier Bösewichte bestehen muss, wirklich besser aufgehoben sein. ;) Ich bin mit dem MH Speer auch sehr zufrieden. Das Schwert kannst du also gerne haben.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1977
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von snotl » So 10. Jun 2018, 17:35

Kein Streit um die Mistgabel?
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 616
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » So 10. Jun 2018, 20:52

Ich habe es mir jetzt angesehen und denke Budo kann das Kurzschwert gerne haben. Roderik wird auch mit dem Langschwert glücklich.
Es ist eine typische Entscheidung zwischen besser treffen oder mehr Schaden verursachen.
Mit dem Kurzschwert träfe er um 1 besser, macht aber weniger Schaden. Das Langschwert hat schon mehr Wumms. Wenn Budo künftig kräftig flötet oder singt, dann wird das Treffen aber auch kein Problem sein.

Ich habe übrigens nichts dagegen wenn du den Speer trotzdem behältst.

Benutzeravatar
Judge Fredd
Reichsvikar
Beiträge: 616
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Judge Fredd » So 10. Jun 2018, 21:15

Ach und einen Bogen und die Pfeile nehm ich mir auch noch. Bin zwar nicht super gut damit, aber besser als nichts.

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1977
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von snotl » Mo 11. Jun 2018, 10:32

Gibt es eigentlich wieder eine Ordnung wie das Gold verteilt wird?
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Rotfuchs » Mo 11. Jun 2018, 20:31

Möchte sonst jemand den Speer?
Budo ist ja immerhin kein Horder, sondern ein edler Junker, der IMMER auch, ach iwo NUR, das Wohl der Gruppe im Sinn hat. Außerdem denke ich, dass meine Hauptwaffe wohl besser die Steinschleuder bleibt. Da ist man sicherer. ;)
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1977
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von snotl » Di 12. Jun 2018, 14:26

Und die Mistgabel ist wieder weg...
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Korvosas Schätze und Gerümpel

Beitrag von Loki » Mi 13. Jun 2018, 14:29

snotl hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 14:26
Und die Mistgabel ist wieder weg...

Stimmt ja gar nicht, du hast doch die Schaufel hergegeben ;-)
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste