Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Präsentiert eure Modelle!
Antworten
Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Mi 17. Jun 2020, 17:02

Warhammer 40k ist mein ältestes Tabletopspielsystem, in das mein Bruder und ich in der grauen Vorzeit der 2. Edition eingestiegen sind und unsere Armeen spiegeln noch immer den Inhalt des damaligen Startsets wieder: Goff-Orks und der Orden der Blood Angels.

Warum habe ich eigentlich bisher noch keine Bilder von meinen Blutengerln ins Forum gestellt? :roll: :?: Das ist ein Lapsus, der nun schön langsam richtiggestellt werden muss.

Darf ich präsentieren: Rotfuchs' Blood Angels! :D
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Mi 17. Jun 2020, 17:03

Wir beginnen mit dem Devastortrupp und einem der Scouttrupps. Feuerkraft und Nachwuchsordensritter braucht man ja immer, nicht wahr? 8-)
.
Foto1.jpg
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Mi 17. Jun 2020, 17:08

Der erste Charkter, den ich hier vorstellen möchte, ist Captain Erasmus Tycho - Der gefallene Stern des Ordens. Die tragische Erinnerung, dass auch die edelsten Ordensbrüder dem Fluch ihres Blutes anheimfallen können.
Er ist eines der ersten Modelle, das ich in meinen Jugendjahren gekauft habe (weil er ja sooo gut gegen Orks ist) und mich an das Phantom der Oper erinnert und zugleich auch das letzte Blood Angels - Modell, das ich bemalt habe. Ja er lag lange auf dem Stapel der Schande, aber nun kann er an allen Grünhäuten Rache nehmen :evil:
.
Foto4.jpg
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Mi 17. Jun 2020, 17:10

Ein Held ist gefallen - ein neuer Held muss also her. :roll: Frater Oskarius, ein aufstrebender Champion der Kompanie ist bereit, an der Seite seiner Brüder jeden Feind des Imperiums zu stellen und diesen die Gerechtigkeit des Gottimperators spüren zu lassen. Ein neuer Stern?
.
Foto3.jpg
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2627
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von snotl » Do 18. Jun 2020, 08:36

Tycho ist fertig - das ich so etwas noch erlebe. Ich glaube ich ware 8 Jahre alt, als du den Helden gekauft hast.
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Franz
Knappe
Beiträge: 99
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Franz » Do 18. Jun 2020, 18:31

Was ist das für ein Alter im Vergleich zu dem von Tycho? :-P

Schön sind sie, die Bluter....
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Benutzeravatar
Steve71
Kurfürst
Beiträge: 1090
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Funktionsmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Steve71 » Mo 22. Jun 2020, 21:43

Und haben einiges drauf, hab ich schon einige Male erlebt :D sind wirklich schöne Modelle ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Di 23. Jun 2020, 22:45

Die Söhne des Sanguinius zeigen erst im Nahkampf so richtig ihre Stärken und nichts steht so klassisch für den Nahkampf wie ein mit Sprungmodulen ausgestatteter Sturmtrupp.
.
IMG_20200620_143224~2.jpg
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Die Söhne des Sanguinius - Vorstellung der Blood Angels

Beitrag von Rotfuchs » Di 23. Jun 2020, 22:48

Den Feind durch Geschwindigkeit und schwere Feuerkraft zu überwältigen ist die Aufgabe der Trikes und Bikes, die besonders für Panzerfahrzeuge und Schwere Infanterie gefährlich sein können.
.
IMG_20200620_142053.jpg
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Antworten