S-Games Assault on Hamburger Hill

Gerüchte, Kickstarter und Hilfreiches
Benutzeravatar
Steve71
Freiherr
Beiträge: 722
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Steve71 » Mi 11. Apr 2018, 12:18

Danke für die Tips ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Fabse
Freiherr
Beiträge: 796
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:41
Wohnort: Wien 21.

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Fabse » Do 12. Apr 2018, 08:58

Ich würd ja die Chaosgötter aufgeben und zu den Loyalisten wechseln :lol:
:roll:
WH Fantasy:
Skaven, KdC

WH 40k:
Astra Militarum
Adeptus Sororitas
Grey Knights
1 Imperialer Ritter
1 Warhound Titan
Imperiale Inquisition

Infinity:
Ariadna

Pathfinder:
Arya Freyasdottir - Elfische Rangerin

X-Wing:
Abschaum und Kriminelle

Benutzeravatar
Steve71
Freiherr
Beiträge: 722
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Steve71 » Do 12. Apr 2018, 14:19

Nö, so schlecht sind die Chaoten nicht :twisted: aber ich hab noch von der Starterpackung meine SM, die werde ich demnächst zusammenbauen und bemalen ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2122
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von snotl » Fr 13. Apr 2018, 09:13

Lieber Steve, Lieber Rotfuchs,
nach einem gestrigen Testspiel mit meinen Bruder (Orks vs. Blood Angels 1500 Punkte) würde ich gerne folgende aus meiner Sicht stimmige Blood Angels Liste diskutieren:

Bild

Zusammenfassung:

-) 4 schockende Einheiten (Captain, 2x Sturmmarines, 1x Landungskapsel und 1 Furioso Cybot)
-) 1x bockharter Stormraven (je nach Mission mit dem taktischen Marines an Bord)
-) 2x Scouts (1x mit Scharfschützengewehren (bleiben hinten und halten einen Missionspunkt, 1x mit Nahkampfwaffen für das Ausnutzen von Schwächen in der Armee des Gegners (z.B.: Grotjagd :ugeek: )
-) 2 Trupp Sturmmarines landen mit dem Captain, welcher ihnen den Wiederholungswurf auf die eins gibt.
-) 1x Devastatortrupp, welcher in einer Runde Dank Cherubin 5 Raketen rausknallt wobei 2 davon auf die 2+ treffen.
-) 1x passives HQ als Psioniker, welcher im Bedarfsfall die Schwingen wirkt und auf ein Missionsziel fliegt oder mit Schmetterschlag einen verwundeten Gegner nervt

@ Rotfuchs - wie ist deine Meinung dazu? Ich glaube, dass die Armee insbesondere in den ersten 2 Runden wirklich Druck machen kann und die eine oder andere Fernkampfarmee ordentlich fordern wird.

Armeeliste:

++ Battalion Detachment +3CP (Imperium - Blood Angels) [96 PL, 1500pts] ++

+ HQ +

Captain [6 PL, 133pts]: Combi-melta, Jump Pack, Relic blade

Librarian [6 PL, 96pts]: 1. Legendary Fighter, 3. Shield of Sanguinius, 6. Wings of Sanguinus, Bolt pistol, Force stave, The Veritas Vitae, Warlord

+ Troops +

Scout Squad [8 PL, 114pts]
. Scout: Camo cloak, Sniper rifle
. Scout: Camo cloak, Sniper rifle
. Scout: Camo cloak, Sniper rifle
. Scout: Camo cloak, Sniper rifle
. Scout: Camo cloak, Heavy bolter
. Scout Sergeant: Bolt pistol, Camo cloak, Sniper rifle

Scout Squad [8 PL, 66pts]
. Scout: Combat knife
. Scout: Combat knife
. Scout: Combat knife
. Scout: Astartes shotgun
. Scout: Astartes shotgun
. Scout Sergeant: Bolt pistol, Boltgun

Tactical Squad [9 PL, 99pts]
. 4x Space Marine
. Space Marine (Special weapon): Meltagun
. Space Marine Sergeant: Power sword

+ Elites +

Furioso Dreadnought [9 PL, 149pts]: Furioso fist (pair), Meltagun, Smoke launchers, Storm bolter

+ Fast Attack +

Assault Squad [11 PL, 118pts]: Jump Pack
. Space Marine Sergeant: Hand flamer, Power axe
. 6x Space Marine w/ bolt pistol and chainsword

Assault Squad [11 PL, 128pts]: Jump Pack
. Space Marine Sergeant: Bolt pistol, Thunder hammer
. 6x Space Marine w/ bolt pistol and chainsword

+ Heavy Support +

Devastator Squad [8 PL, 170pts]: Armorium Cherub
. Space Marine: Missile launcher
. Space Marine: Missile launcher
. Space Marine: Missile launcher
. Space Marine: Missile launcher
. Space Marine Sergeant: Boltgun

+ Flyer +

Stormraven Gunship [15 PL, 342pts]: 2x Stormstrike missile launcher, Twin heavy plasma cannon, Twin multi-melta
. Two hurricane bolters: 2x Hurricane bolter

+ Dedicated Transport +

Drop Pod [5 PL, 85pts]: Storm bolter

++ Total: [96 PL, 1500pts] ++
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Steve71
Freiherr
Beiträge: 722
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Steve71 » Fr 13. Apr 2018, 15:16

Würde sagen, das ist eine gute allround Armee, die schnell zu Missionsziele kommen kann. Die Scharfschützen könnten dem Gegner dazu noch lästig werden ;) den Cybot würde ich in die Landungskapsel geben, und Missionziel halten lassen.
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Rotfuchs » Fr 13. Apr 2018, 20:28

Ich habe die Liste zu spät abgesendet und noch keine Bestätigung bekommen, ob ich morgen an dem Turnier teilnehmen kann. Ich gebe Euch noch Bescheid, sobald ich von der Turnierleitung eine Antwort bekommen habe (hoffentlich eine positive :( ).
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Rotfuchs » Fr 13. Apr 2018, 23:47

Bis jetzt habe ich noch keine Antwort bekommen. Schaut nicht gut aus. Ich werde morgen in der Früh nochmals die Mails abrufen, vielleicht geht's ja doch noch.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Loki
Thronanwärter
Beiträge: 1417
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Loki » So 15. Apr 2018, 16:39

Ich glaube, es hat sich gestern für uns alle ausgezahlt hinzufahren! Ich hab das Turnier, obwohl ich zunächst leicht skeptisch war, als sehr angenehm empfunden - gerne wieder mal!
40k: Eldar und Space Wolves
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Dropzone Commander: Shaltari
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Steve71
Freiherr
Beiträge: 722
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Steve71 » Mo 16. Apr 2018, 08:22

Loki, da gebe ich dir recht ;) Vor Beginn des Turnier's forderte Rotfuchs meine Chaos Space Marines zum Kampf auf, was ich gerne annahm :D es waren faire Turnierlisten (zumindest die meiner Gegner) ;) hatte leider echtes Würfelpech, alle drei Missionen begann der Gegner die erste Runde, zweimal gefahren des Warp erlitten, wobei einmal dadurch drei Einheiten von mir zwei und eine drei Tödliche Wunden bekamen, Gegner seine Einheit nur eine, viele einser gewürfelt :evil: zwischendurch gab's Smalltalk 8-) Fazit meiner Liste: der Baleflamer vom Heldrake hat stark nachgelassen, aber die Khorne Berzerker waren der Hammer :twisted: Die Obliterators sind gut bei Beschuss, aber im Nahkampf zum Vergessen, da sie keine E-Faust mehr haben :cry: mein DP und der Chaos Vindicator wurde am meisten beschossen. Ich erreichte den letzten Platz, was ich mir bereits vor der angündigung dachte. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht :twisted:
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2122
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von snotl » Mo 16. Apr 2018, 09:34

Steve71 hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 08:22
Ich erreichte den letzten Platz, was ich mir bereits vor der angündigung dachte. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht :twisted:
Freut mich, dass es euch Spaß gemacht hat. Ich habe gehört, dass auch Primarchen auf den Turnierlisten aufgetraucht sind.

@ Steve - Dann werden wir bald ein 40K "Strategiespiel" machen, damit du das nächste Mal mit einem Pokal heimkommst :)
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Steve71
Freiherr
Beiträge: 722
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Steve71 » Mo 16. Apr 2018, 09:46

Gerne, bin aber nicht leer nachhause gekommen, bekam als Trostpflaster ein WH 40k Notizbuch :D dabeisein ist alles, und der Spaßfaktor hat gepasst ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Rotfuchs » Mo 16. Apr 2018, 16:04

Ich habe das Turnier auch sehr lustig gefunden. Insbesondere das Spiel gegen Steve und gegen die Seuchenlegion, da war übrigens der kleine Mortarion dabei, haben mir besonders gefallen. Beim nächsten ähnlichen Turnier bin ich auch gerne wieder dabei. :D
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Rotfuchs » Mo 16. Apr 2018, 16:04

PS Fotos folgen noch.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2010
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: S-Games Assault on Hamburger Hill

Beitrag von Rotfuchs » So 22. Apr 2018, 08:53

Mein Datenkabel ist in NÖ und mit dem ERsatz klappt das Hochladen der Fots auf meinen PC einfach nicht. Die Bilder vom Hamburger Hill (und auch die neuesten Basteleien) werden noch ein wenig auf sich warten lassen.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Antworten