40K: 9te Edition eingeläutet

Gerüchte, Kickstarter und Hilfreiches
Franz
Mundschenk
Beiträge: 104
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Franz » Sa 4. Jul 2020, 21:01

Es sind zumindest interessante Ansätze dabei... Nicht alles gefällt mir ( jetzt ), aber manches macht schon Sinn ( wie etwa 5" vertikale Nahkampfreichweite - d. h. der Carnifex oder Invictor kann jetzt sehr wohl gegen Modelle auf dem ersten Stock kämpfen ).
Ob der 1 CP Overwatch nun etwas ändert, weiß ich nicht, allerdings ist das Herauslösen aus dem Nahkampf nun auch nicht mehr so leicht ( kein Beschuß - AUCH für Flieger, keine Psi-Kräfte ), wobei es sicherlich mehr Ausnahmen gibt, als einem lieb ist. Zudem MUSS man nun alle Einheiten, auf die man einen Angriff angesagt hat, erreichen, andernfalls kann man KEINE Einheit angreifen.
Keine -1 Abzüge auf TW bei schweren Waffen außer bei Infanterie... das geht alles ganz gut.
Moral ist nicht mehr so ganz meins... 1er bestehen immer, die T´au haben zudem noch ihren 6er für Bonding Knives.
Kohäsion wird schon ein wenig gewieft, da kann man auf einen Schlag sehr viele Modelle verlieren, wenn man nicht aufpasst.
Genauso wird es mit Charaktermodellen, die nun beschossen werden können, sofern sie nicht innerhalb von 3" von 3+ Modellen sind ( wenn ich das richtig in Erinnerung habe )
Generell geht es mehr um Punkte in der neunten Edition, was schon okay ist, aber durchaus zu viel auf das Punkten abschweifen kann. Ich habe mir heute kurz ein Video von einem 9te Edition Spiel angesehen ( Tabletop Titans - etablierte Gruppe ), da ist das Spiel jenseits der 50 Punkte pro Seite ausgegangen...
Die Profile der neuen Primaris/Necron Modelle lassen zum Beispiel Chaos mittlerweile recht alt aussehen...
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2642
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von snotl » Mo 6. Jul 2020, 10:26

Ich habe eine tolle Zusammenfassung für alle Regelnerds

https://www.goonhammer.com/ruleshammer- ... ts-of-40k/
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2642
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von snotl » Mo 13. Jul 2020, 10:56

Ich werde nächste Woche mit Loki ein Probespiel der neuen 40K Edition haben. Hat einer von euch 40K Fans schon Erfahrungen? Leider gibt es ja noch kein aktuelles Battlescribe File der neuen Edition.
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Steve71
Pfalzgraf
Beiträge: 1100
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Funktionsmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Steve71 » Di 14. Jul 2020, 14:16

Danke für die Regel der 9. Edition. Bin gespannt auf deinen Bericht und wünsche euch dabei viel Spaß ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2680
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Rotfuchs » Di 14. Jul 2020, 21:03

Hier habe ich zwei Erklärvideos zur Bewegungs- und Schussphase in der 9. Edition von MWG für euch. Viel Spaß!

:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=K_Yglvl ... rt_radio=1
:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=psTAllXm-6Q
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2680
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Rotfuchs » Di 14. Jul 2020, 21:04

Und hier zur Abrundung, und extra für unseren Peste und unseren Loki, ein Spielbericht, in dem sich ein Genestealerkult und die Necrons die Schädel einhauen ;)

:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=QPQsE6g6ijw
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
Loki
Imperator
Beiträge: 1692
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Loki » Di 14. Jul 2020, 22:15

Es gibt neue FAQs um die Armeen an die neue Edition anzupassen:

https://www.warhammer-community.com/faq ... mmer-40000
40k: Eldar, Necrons und Space Wolves
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen

Franz
Mundschenk
Beiträge: 104
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Franz » Fr 17. Jul 2020, 15:38

GW sagt: viel besser, eigentlich die beste Edition überhaupt... wenn sie es sagen, dann stimmt es :-)
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2642
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von snotl » Sa 25. Jul 2020, 22:28

Na Loki, wann kaufst du dir das Teil ;)

Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Franz
Mundschenk
Beiträge: 104
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Franz » So 26. Jul 2020, 00:50

Schaut ganz nett aus.. wenn es regeltechnisch - und davon gehe ich aus - zulegt, dann bin ich mir sicher, daß man das Ding öfters auf der Platte sehen wird.

À propos - ich hatte. gestern mein erstes Spiel - war ganz okay, ein wenig Umstellung, noch ohne Secondaries, da ging es... Terrainregeln sind doch noch ungewohnt, die muß man noch lernen
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2642
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von snotl » So 26. Jul 2020, 06:10

Loki und ich hatten letzte Woche auch unser erstes Spiel, allerdings ohne die Geländeregeln. Da wir das neue Regelbuch nicht hatten und nur nach den Gratisregeln spielten.

Es war ein wenig ungewohnt, dass wir weitaus mehr Kommandopunkte hatten als üblich. Die neue Version spielt sich wie eine in den richtigen Bereichen aktualisierte Edition, nicht zu viel hat sich geändert.
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Franz
Mundschenk
Beiträge: 104
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Franz » Mo 27. Jul 2020, 18:18

Mittlerweile gibt's die 9te Edition auch auf Battlescribe
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2642
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von snotl » Do 30. Jul 2020, 07:51

Mittlerweile ist ja parallel zu BattleScribe die offizielle Warhammer App auf IOS und Androide veröffentlicht wurden. Und so wie es aussieht haben sie das ordentlich versemmelt. Für so eine unfertige und nicht getestete App auch noch monatlich Geld zu verlangen ist schon eine sehr dreiste Aktion.

Ich habe ein Video gefunden, wo sich die beiden Herren die Mühe gemacht haben und den Programmiercode analysieren. Viele der besprochenen Funktionen sind noch nicht einmal ansatzweise eingebaut und die Wartung der ganzen App ist ein Alptraum.

Hey aber es gibt auch gute Infos, Dark Mecanicus werden in der App im Fode gelistet und die ganzen Datenbanken mit den Einheiten und Waffenprofilen sind unverschlüsselt verfügbar. Da bin ich mir sicher, dass der eine oder andere hier etwas besseres basteln kann.

Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Loki
Imperator
Beiträge: 1692
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: 40K: 9te Edition eingeläutet

Beitrag von Loki » Do 30. Jul 2020, 13:30

Ich hab schon einen, daher eher nicht - obwohl ich sagen muss, die neuen Modelle sind spitze ;)

Ja Battlescribe wird's wohl bleiben. Ich freue mich auf die neuen Regeln- im Moment 9asst ja einiges noch nicht zusammen, zb bei den Necrons. Aber spätestens mit dem Codex im Oktober wird das schon werden.
40k: Eldar, Necrons und Space Wolves
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen

Antworten