X-Wing Spieltisch

Wer selber baut hat mehr Geld für Modelle!
MikeRig
Küchenjunge
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Okt 2018, 15:05
Wohnort: 2491 Neufeld

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von MikeRig » Mo 10. Dez 2018, 19:53

Soda... meine Damen und Herren!!

Es geht wieder voran!!
Nachdem ich meinen Pfusch ausgebessern wollte, ist mir mitten unterm lackieren die Lackierpistole verendet und hat alles eingesaut. Da dies Vorkommnis natürlich höchst motivationserquickend war, hab ich mal für ein paar Tage drauf gepfiffen.
Morgen kommt aber das neue Lackiergerät und da brauch ich natürlich was zum anmalen. Also hab ich heute wieder mal zwischengeschliffen UND die "Sterne" eingebohrt.
Ich hoffe man kann es auf den Fots halbwegs erkennen, aber der erste Testlauf war ein voller Erfolg!!


Jetzt bin ich aber schwer unentschlossen wie ich den Sockel / die Tischbeine machen soll.
Darum frage ich jetzt euch um Ideen.
Also haut raus was euch einfällt, nichts ist unmöglich!!!

Hier die aktuellsten Fotos (inkl. Pfusch):
Dateianhänge
WhatsApp Image 2018-12-10 at 18.24.13.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-10 at 18.24.10.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-10 at 18.24.11.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-10 at 18.24.11(1).jpeg
WhatsApp Image 2018-12-10 at 18.24.10(1).jpeg

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von Rotfuchs » Mo 10. Dez 2018, 21:38

Sehr, SEHR fesch! :D Glückwunsch zu diesem Ergebnis!
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

MikeRig
Küchenjunge
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Okt 2018, 15:05
Wohnort: 2491 Neufeld

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von MikeRig » So 16. Dez 2018, 16:25

Meine sehr vereherten Damen und Herren, Verehrer der dunklen und der hellen Seite der Macht und alle anderen Wesen dieser und aller anderen Galaxien!

Gut Ding braucht Weile.... aber wenns dann fertig ist, ist das Ergebnis umso besser. Der Tisch ist bis auf ein oder zwei minimale Schönheitskorrekturen fertig!!!

Die eingebauten Lichtfaserleiter kommen extrem geil. Vor allem, weil sie RGB sind und wenn man die richtige Einstellung hat (kommt auf den Fotos leider nicht so gut rüber) schaut das echt gut aus.

Punkto Tischbeine bin ich noch am überlegen, aber die sind für das Spiel an sich ja nicht sooooo wichtig. Einstweilen müssen halt meine Arbeitsböcke herhalten.

Ich muss sagen, dass mir trotz einiger Rückschläge (Kompresspor, kaputte Lackierpistole,...) das Projekt extrem viel Spass gemacht hat und ich auch Einiges dazugelernt habe. Das heisst, es war bestimmt nicht mein letztes Vorhaben in dieser Richtung. Falls also wer Ideen, Wünsche oder aber auch Hirngespinste haben sollte, immer nur her damit! Immerhin sind zwei Köpfe kreativer als einer.

Ausserdem freue ich mich schon auf das ein oder andere Spiel mit einem von euch.


Jetzt aber die Fotos:
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.01.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.02.jpeg
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.00(1).jpeg
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.02(1).jpeg
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.02(1).jpeg
Dateianhänge
WhatsApp Image 2018-12-16 at 16.11.00(1).jpeg

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von Rotfuchs » So 16. Dez 2018, 18:48

Also ganz ehrlich: Mir gefällt der Tisch richtig gut. Eine tolle Sache. :D

Die Tischbeine würde ich relativ schlicht wie den Tisch in Weiß halten und darauf achten, dass der Tisch leicht lagerbar (Klappbeine) und transportabel wird. Das ist beim Tabletop immer ein Thema. ;)

Darf ich noch fragen, wie lange die Nettobauzeit dauerte und wie viel das Material gekostet hat?

Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch zum erfolgreich abgeschlossen Projekt. Ich freue mich auf jeden Fall darauf deine Raumjäger auf diesem Tisch zu atomisieren! :)
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2467
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von snotl » Di 18. Dez 2018, 10:08

Bravo - das ist wirklich gut geworden. Ist es möglich, dass du vielleicht ein kurzes Video hochladest? Ich bin mir sicher, dass es mit bewegten Bildern noch besser aussieht. Bzgl. den Beinen würde ich es ebenfalls transportabel machen. Macht es Sinn eine zugeschnittene Acrylplatte auf den Tisch zu legen, damit dieser nicht zerkratzt?
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

MikeRig
Küchenjunge
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Okt 2018, 15:05
Wohnort: 2491 Neufeld

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von MikeRig » Mi 19. Dez 2018, 21:34

Acrylplatte ist gar nicht notwendig. Der Lack ist „ringfest“. Was bedeutet, dass er relativ hart ist.

Bei Klappbeinen hab ich so meine Bedenken. Die Tischplatte alleine ist schon relativ schwer. Da Klappbeine dran zu schrauben ist irgendwie wie einen LKW mit einem Moped abzuschleppen.
Aber ich hab schon einenAusweichplan den ich mal versuchen werde.

Wie immer werd ich euch am Laufenden halten!

Da dieses Projekt sich jetzt dem Wndstadium nähert, brauche ich Ideen und Anregungen für mein nächstes Projekt.
Welche Gamingmöbel hättet ihr denn gerne? Ich hab mit der Idee gespielt ein Wandregal in der Form des Khornesymbols zu machen....

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2467
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von snotl » Do 20. Dez 2018, 08:20

Hmm in meinem Kopf schwirrt schon seit langer Zeit ein "versenkbarer" Spieltisch herum. Wenn man gerade nicht spielt kann man den Tisch als normale Tischplatte verwenden. Vielleicht wenn ich einmal in Pension bin :)
Bild
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Steve71
Herzog
Beiträge: 964
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von Steve71 » Do 20. Dez 2018, 11:05

Die X Wing Platte sieht super aus ;)
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von Rotfuchs » Sa 22. Dez 2018, 18:00

Na mein lieber Bruder und ich sind schon dabei unseren Hobbykeller so richtig herauszuputzen und ein paar Veränderungen zu machen. Vielleicht kommt uns da noch eine passende Idee für Möblage, die jeder gerne hätte und auch etwas für dich wäre. Ein Themenregal hätte aber schon so seinen Reiz!
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

MikeRig
Küchenjunge
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Okt 2018, 15:05
Wohnort: 2491 Neufeld

Re: X-Wing Spieltisch

Beitrag von MikeRig » So 23. Dez 2018, 10:56

Welches Thema würde dich denn reizen?

Ich spiele mit der Idee eines Khorne-Regal... 😜

Antworten