Feldherraufbewahrung für Figuren im Eigenbau

Wer selber baut hat mehr Geld für Modelle!
Antworten
Benutzeravatar
Steve71
Herzog
Beiträge: 964
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Feldherraufbewahrung für Figuren im Eigenbau

Beitrag von Steve71 » Sa 2. Feb 2019, 17:59

Wenn ihr euch eine Aufbewahrung für eure Figuren kauft, da bleibt meist viel vom inneren Schaumstoff über :roll: hm, was macht man damit :?: Ich habe mir letztens Gedanken gemacht, wie ich den Rest vom Schaumstoff sinnvoll verwenden kann. Da versuchte ich, eine weitere Aufbewahrung für Figuren zu Basteln ;) Ich zeige euch auf Bildern mit Beschreibung wie das geht. Es ist ganz einfach und günstig dazu. Würde es halt aber nicht unbedingt bei niedrigen Einlagen machen, da es sich da nicht rendiert.

Ihr benötigt dazu zwei bis drei Schaumstoffböden, je nachdem wie hoch die Einlage werden soll, einen Marker oder Filzstift, einen Uhu, ein Cuttermesser mit scharfer Klinge. Eventuell eine Schere um Unebenheiten zurecht zuschneiden.

Ich habe einen gelben Marker und einen Uhu Alleskleber benutzt.
2019013109460200.jpg
Zuerst Messt ihr am Schaumstoffboden wie hoch die Aufbewahrung werden soll. Dann zieht mit einem Lineal eine gerade Linie. Mit dem Gelben Marker sieht man diese sehr gut.
2019013109460201.jpg
Schneidet anschließend mit dem Cuttermesser den Schaumstoff durch. Klebt nun gleichmäßig Uhu Alleskleber auf die Seite, die ihr am Schaumstoffboden ankleben möchtet.
2019013109460100.jpg
Hier habe ich bereits drei Seiten vom Rand fertig :)
2019013109453500.jpg
Nachdem der Rand fertig ist, nehmt ihr die innere Einlage, die euch von der anderen Aufbewahrung übrig blieb.
2019020216173900.jpg
Schneidet diese nun auf die gleiche Höhe wie den Rand. Nun braucht ihr diese nur mehr so anzukleben wie ihr es braucht ;)
2019020216174100.jpg
Eine Original Einlage mit 10 cm kaufte ich um 13,90 €, eine zweite Einlage in Höhe von 9 cm bekam ich somit um weniger als 4 € :D
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2467
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Feldherraufbewahrung für Figuren im Eigenbau

Beitrag von snotl » So 3. Feb 2019, 11:20

Sehr gut gemacht - anstatt Uhu kann man bei Schaumstoff sehr gut eine Heißklebepistole verbenden, das klebt dann bombenfest.
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Feldherraufbewahrung für Figuren im Eigenbau

Beitrag von Rotfuchs » So 3. Feb 2019, 12:00

Sehr gelungene Bastelei für den Hobbyalltag.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Antworten