Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Wer selber baut hat mehr Geld für Modelle!
Antworten
Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Sa 13. Aug 2016, 11:52

... das ist das SCHÖN-STE-WAS-ES-GIBT:

Ich habe mir ja im Juli 2x 1000x700mm Modellbauplatten gekauft und diese werden nun Schritt für Schritt verarbeitet. Neben den beiden TWS-Gebäuden (Siehe anderer Thread) habe ich auch begonnen ein Fort zu bauen. Die Idee dahinter: Die einzelnen Elemente sollen modular sein, um das Geländestück je nach Bedarf größer oder kleiner zu verwenden.

Hier ein paar Impressionen und der derzeitige Stand der Dinge:
WP_20160804_13_52_42_Pro.jpg
Aller guter Dinge Anfang ist geduldsames Schneiden der einzelnen Elemente. Je genauer, desto frustfreier später die Detailarbeit...
WP_20160804_18_31_28_Pro.jpg
Irgendwann kann man die einzelnen Elemente auch zusammenkleben und durchatmen.
WP_20160810_13_45_27_Pro.jpg
Anschließend heißt es, die schön geschnittenen und perfekt abgepassten Elemente zu zerstören, weil: so ganz perfekt schaut das ja nix gleich...
WP_20160810_13_45_18_Pro.jpg
Besondere Schwierigkeit: wie macht man die Verbindungen? Aufgrund des Federgewichts ist ein Nebeneinanderstellen nicht zielführend, daher haben wir Zahnstocher gekürzt und als Streben verwendet.
WP_20160810_17_20_53_Pro.jpg
Und schließlich hat man einen ansehlichen Rohbau. Das erste Zusammenstecken ist noch streng, das erste Umstecken macht einige Wände kaputt, ab dem dritten Mal sind alle Verbindungselemente so flexibel, dass das Mauerwerk stabil steht.
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Sa 13. Aug 2016, 11:58

WP_20160810_23_08_32_Pro.jpg
Grundiert sieht das dann zum Beispiel so aus ...
WP_20160810_23_08_39_Pro.jpg
... oder von oben ...
WP_20160811_19_40_16_Pro.jpg
... Missionsraumgröße?
WP_20160811_09_16_24_Pro.jpg
Alles zweimal grundiert, damit nichts mehr durchschimmert...
Der nächste Schritt ist die Dekoration und "Ausbesserung" markanter Punkte. D.h., dass jene Stellen, wo das Anpassen zu viel zerstört hat, gekittet werden, und andere Stellen zusätzliche Beschädigungen und Details, z.B. Einschusslöcher, Verwittertung, erhalten.
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1756
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Rotfuchs » Sa 13. Aug 2016, 15:37

Hat es nun eigentlich die Größe des Missionsraums?
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Sa 13. Aug 2016, 16:26

Wenn du es ganz genau wissen willst: 8,21 Zoll mal 8,21 Zoll (21x21cm) in dem Bild, in der größten Form (von den Bauteilen, die ich jetzt gemacht habe) sind es 12,20x12,20 Zoll (31x31cm)

Die leichten Überhänge ergeben sich aufgrund meines Zwangs zu den Relationen der Module zueinander. Wenn es ganz schlimm ist, kann ich natürlich die Ecken um jeweils 0,1Zoll kürzen, dann wären es wirklich 8x8
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1323
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Loki » Sa 13. Aug 2016, 20:40

Sehr nett!
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Steve71
Reichsvikar
Beiträge: 601
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Steve71 » Sa 13. Aug 2016, 21:54

Schaut schon sehr gut aus
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Sa 13. Aug 2016, 23:05

Danke und kleine Korrektur: mit den 0,2 muss man leben, sonst schließt die Ecke nicht mehr, sollte aber erträglich sein.

Vielleicht geht sich ja übernächste Woche ein Testspiel aus ;)
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1756
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Rotfuchs » Sa 13. Aug 2016, 23:27

Das sollte klappen.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 1942
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Kontaktdaten:

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von snotl » Di 16. Aug 2016, 08:25

Na vielleicht wird bei dem nächsten Turnier ein Missionsraum gespielt?

Ich bin gespannt wie sich das Gelände im Spiel bewährt. Es gibt im Internet einen Haufen von gratis Bildern (z.B.: Werbepostern) im passenden Format, du könntest sie ausdrucken und damit das Fort noch verschönern :)
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Di 16. Aug 2016, 10:32

ah, da hab ich doch schon eine gute Idee... Mal schauen, ich muss heute einiges für Uni und Chor vorbereiten, vielleicht schaffe ich es trotzdem, dass ich dir heute schon ein Foto von der verschönerten Wand hineinzustellen, sonst sicherlich noch die Woche ;)
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Mi 17. Aug 2016, 08:37

sodala, wie angekündigt die erste Verschönerung...
WP_20160817_07_43_59_Pro.jpg
Zuerst habe ich mir wie beim Container eine Schablone gemacht, diesmal etwas aufwendiger aus Karton, hat sich aber definitiv ausgezahlt!
WP_20160817_07_57_36_Pro.jpg
Und dann wurde gleich mal gedruckt. Zuerst habe ich einen Stempelpinsel verwendet (rechts oben) - schlecht investierte 50Cent. Die anderen Drucke habe ich alle mit meinem Uralt-steinhart-Borstenpinsel gemacht. Habe mich hier auch mit mehr und weniger Farbe / mehr und weniger stark aufdrücken etc. gespielt.
collage.jpg
Hier seht ihr vier mögliche Varianten der Seitengestaltung: großes Tor, kleines Tor, ein/zwei Logos auf den Wänden
WP_20160817_08_05_18_Pro.jpg
Vogelansicht mit einer Antenne in der Mitte, nur so als Beispiel ;)

In diesem Sinne beende ich mit der Frage:





Would you like to know more?
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1756
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Rotfuchs » Do 18. Aug 2016, 18:55

The enemy can not roll a crit with a dice, if you disable ... :twisted:

Na ja, aber so arg geht's bei uns bei Infinity ja zum Glück nicht zu. Das Fort ist übrigens sehr gut gelungen! Gefällt mir wirklich gut. Hast du für die Schablone einfach einen Ausdruck mit Karton verstärkt und dann den Adler ausgeschnitten, oder ist das eine Freihandzeichnung?
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Anrian
Kastelan
Beiträge: 549
Registriert: Do 27. Aug 2015, 23:40

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Anrian » Do 18. Aug 2016, 19:17

habe zuerst auf normales Papier gedruckt, das dann mit einem Bastelmesser ausgeschnitten, auf einen Karton geklebt und entlang der vorgeschnittenen Linie den Karton durchgeschnitten. War etwas aufwendig, v.a. auch wegen der Details des Adlers. Bin auch nicht ganz glücklich, da ich mich an einer Stelle ordentlich verschnitten hatte und das auf der anderen Seite dann irgendwie ausgleichen musste.

Würde mich aber trotzdem wieder für Karton als Schablone entscheiden, hält einfach wesentlich besser, als die Papierschablonen, die ich damals für das Fraktionslogo verwendet hatte.
Infinity: USAriadna
Vampire LARP: Tremere
Deck Building: Dominion

Benutzeravatar
Steve71
Reichsvikar
Beiträge: 601
Registriert: So 24. Apr 2016, 10:04
Wohnort: 2331 Vösendorf

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Steve71 » Do 18. Aug 2016, 20:24

Gefällt mir sehr gut ;) daumen hoch
Warhammer 40k
Ork's
Chaos Space Marines
KOW
Hochelfen
Brettspiele

Benutzeravatar
Vindicator
Reichsvikar
Beiträge: 659
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 19:07
Wohnort: XXIII

Re: Ein Fooooort, ein gutes Fooooort, ...

Beitrag von Vindicator » Mi 24. Aug 2016, 21:49

Schöne Arbeit - Gratuliere!!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast