Budo von Chigi

Antworten
Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1733
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Budo von Chigi

Beitrag von Rotfuchs » So 22. Apr 2018, 23:07

Hörtet das Lied der Brüder von Chigi
Tapferere kannte man nie, noch nie

Der altedlen Familie Ehre
Führte sie in das weite Land
Dem Ruf nach Helden zugewandt
Ist ihr Name bald allbekannt.

Korvosa oh mächtige ruhmvolle Stadt
Deiner Krone flechten wir ein neues Ruhmesblatt.

-:-:-
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Budo von Chigi

Beitrag von Loki » Mo 23. Apr 2018, 14:55

Ein wahrer Künstler, unser Budo - und auf den großen Bruder sind wir auch schon gespannt ;-)
Die Kinder haben dir letztens mit großen Augen gelauscht, deine wohklingende Stimmen, die hypnotisierenden Augen, die schmeichelnden Worte hmmmmm....
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Benutzeravatar
Judge Fredd
Kastelan
Beiträge: 594
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Budo von Chigi

Beitrag von Judge Fredd » Mo 23. Apr 2018, 15:37

Ein Barde der bald nicht mehr nur über Helden singt sondern selber einer wird. Singt er dann über sich selbst? 🤔

Benutzeravatar
tiniTales
Musiker
Beiträge: 225
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 21:57

Re: Budo von Chigi

Beitrag von tiniTales » Do 26. Apr 2018, 14:44

Judge Fredd hat geschrieben:
Mo 23. Apr 2018, 15:37
Ein Barde der bald nicht mehr nur über Helden singt sondern selber einer wird. Singt er dann über sich selbst? 🤔
oder es gibt dann irgendwo einen Barden der über unseren Barden singt :P

Es ist auf jeden Fall eine super Idee deinen Barden und seinen Bruder in Gedichtform vorzustellen.
Bin schon auf Budos nächste Werke gespannt. (Vielleicht einen Epos über Roderiks legendären Kampf mit Mama Schwan ;) )

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 1733
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20

Re: Budo von Chigi

Beitrag von Rotfuchs » Mo 30. Apr 2018, 10:52

Budos erste Heldentat

Oh schönes Korvosa prächtige ruhmvolle Stadt
Nur einen Sonnenlauf brauchte Budo für die erste Heldentat.

Ein Lamm mit Wolfspelz hielt Lämmer gefangen am Fluss
Ein Lämmchen geschlachtet zu dessen Mutter bitterstem Verdruss
Der Mutter Rache suchte und fand entschlossene Helden,
Die seine Untat dem Wolfslamm gerecht vergelten.

Es zogen aus zwei Maiden, ein Zwerg und ein Paladin;
Held Budo führte sie zu des Schuftes Verstecke hin.
Dort sprach er zu ihnen, gewieft und sehr schlau:
"Nicht stürmen - erschleichen wollen wir des Wolfs Bau."

Sie benutzen Verstand und die flinke Hand
Budo als erster im Wolfsbau stand.
Stahl klirrte und sein Schwert fast zerbrach
Als Budo den ersten Schurken erstach.

"Voran, meine Freunde! Sie sollen Gerechtigkeit spüren!"
Weithin war Budos Schlachtengesang zu hören.

Ein übler Orken, ein wilder Kriegshund dazu
Stellten sich der Gruppe und vergingen im Nu.
Einen Schurken verwirrten der Maiden Reize sodass
Er rasch in den Fluss sprang und ward klitschenass.

Die Lämmchen gerettet, doch den Wolf nicht gesehen
Wollte manch Held schon von dannen ziehen.
Doch Budo sprach: "Vergesset nicht unsere letzte Pflicht.
Stürmt vor und richtet den jämmerlichen Wicht!"

Mit Grimm im Barte der Zwerg voran schritt
Iomaedes Streiter ihm folgte mit gleichem Tritt.
Auch die Maiden folgten und sie erklommen ein Schiff
So manch einer von ihnen das Klettern erst jetzt begriff.

Der Kampf war kurz und die Strafe gerecht.
Dem Wolf im Lammpelz erging es schlecht.
Der Fluss selbst ihn verschlang
So endete Gaedren Lamm.

Korvosa, oh edle und gerechte Stadt.
Du erblicktest Budos erste Heldentat
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Bild

Benutzeravatar
Judge Fredd
Kastelan
Beiträge: 594
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 21:02

Re: Budo von Chigi

Beitrag von Judge Fredd » Mo 30. Apr 2018, 15:55

Bravo, bravo. Ein Epos beginnt. Fortan soll der Heldenhafte Budo jeden Kampf heldenhaft anführen. An der Speerspitze versteht sich. :)

Benutzeravatar
tiniTales
Musiker
Beiträge: 225
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 21:57

Re: Budo von Chigi

Beitrag von tiniTales » Mi 2. Mai 2018, 12:27

Genial :lol:
Ein Epos der den heldenhaften Taten Budos würdig ist ^^

Ich freu mich schon auf den nächsten, der über die mutige Erkundung der Fleischerei und erzählt ^^

Benutzeravatar
Loki
Edelherr
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 20:35

Re: Budo von Chigi

Beitrag von Loki » Fr 4. Mai 2018, 13:50

Das Nibelungenlied? Was ist das denn? Nie gehört! Ich kenn nur Budo von Chigis Varisische Heldenoper! :-)
Spitze! Bin gespannt, wie du das weiterführts!
40k: Eldar
WHFB/KOW: Echsenmenschen/Salamanders und Elfen
Infinity: Aleph und Tohaa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast