Linzygmataa 2

Antworten
Benutzeravatar
Clank
Knappe
Beiträge: 55
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:57
Wohnort: St.Martin bei Traun

Linzygmataa 2

Beitrag von Clank » Di 2. Apr 2019, 19:04

Und das Event geht in die 2. Runde ;)

https://its.infinitythegame.com/event/f ... zygmataa-2 (OTS Link)

https://www.facebook.com/events/396636657586237/ (FB-Link)

Deadline für die Anmeldung ist 21.04.2019

Das Event findet ab 6 Leuten statt

Jeder Spieler muss sich im OTM anmelden und die Turniergebühr im Voraus bezahlen um als angemeldet zu gelten
Die Kontodaten für die Überweisung der Teilnahmegebühr stehen nur im OTM!!



daniel@gtnm.at
https://www.gtnm.at/




Rules of Engagement

Das Event richtet sich nach dem „ITS Season 10“ Regelwerk in der jeweilig aktuellsten Version: https://assets.infinitythegame.net/down ... ason10.pdf

Das Event ist limited Insertion

Jeder Spieler bereitet genau 2 Armeelisten vor (verpflichtend über https://army.infinitythegame.com/ selbstgemachte Excel/Word/etc.. werden nicht akzeptiert)
Gespielt wird mit Armeen zu 300 Punkten und 6 SWC
Die Armeelisten müssen bis zum Turnierbeginn eingesendet werden
Jeder Spieler wird gebeten die Listen (inklusive genügend Friendly Versionen) zu dem Event ausgedruckt mitzunehmen
Unmittelbar vor jedem Spiel (spätestens vor dem WIP-Wurf) entscheidest du dich für eine der beiden Listen. Die Übergabe der Friendly Liste erfolgt nach abgeschlossenem Deployment.

Zuordnung der Spieler
Die Zuordnung der Spieler erfolgt für die erste Runde nach einer vom TO festgelegten Reihenfolge – Es werden in erster Linie Personen gegeneinander spielen, welche sonst nie/selten die Gelegenheit dazu haben. Runde 2 & 3 werden nach dem Schweizer System „light“ gespielt (Auch hier wird das Schweizer System angepasst damit nicht immer die gleichen Leute gegeneinander spielen).

Messung der Spieldauer
Optional kann eine Schachuhr verwendet werden
Sollte ein grober Verzug stattfinden, kann der TO einem Spieler auch eine Schachuhr vorschreiben sofern dies notwendig ist.
Sollte ein Spiel nicht binnen der Zeit fertig sein, werden die Siegpunkte nach Ablauf der Zeit berechnet – es ist also im Interesse der Spieler auf die Zeit während dem Spiel zu schauen.

Das Spielprinzip "Play the Result" wird angewendet. Selbstverständlich ist es hilfreich die Intention einer Aktion vorher zu besprechen. Jedoch sobald eine Miniatur bewegt wird ist es so.

Bitte kennzeichne den Sichtbereich am Modell deutlich: Am besten bemalst du die vorderen 180° der Base in einer anderen Farbe als die hinteren 180° oder verwendest entsprechende Behelfe.

Bitte nimm selbst die für deine Listen notwendigen Spielutensilien (Tokens, Maßband, Würfel, Classified Deck ...) mit.

Die Missionsregeln werden auf jedem Tisch in Event-Orga (Clank) zur Verfügung gestellt

Regelanpassungen - insbesondere ITS 10 sofern keine weiteren FAQ's diesbezüglich erscheinen
Xenotechnologist - Ein Xenotech ist wie ein Marker (ähnlich supply boxes) und nicht als Zivilist handzuhaben. Ein Xenotechnologist kann somit keine ARO provozieren. Der Xenotech startet das spiel gemäß den Regeln synchronisiert mit einer Einheit. Einen nicht mehr synchronisierten Xenotech kann man erneut durch einen WIP Wurf synchronisieren.
Attacken innerhalb 180° Sichtbereich
In Anlehnung an das Interplanetario 2018 ist es nicht zulässig eine Einheit innerhalb des vorderen Sichtbereiches zu attackieren um dieser in den Rücken zu schießen (somit keine chance auf ARO wenn außerhalb der ZoC)
Eine Einheit die auf diese Art attackiert wird darf ARO ansagen als hätte diese LoF sofern sie aus dem 180° Sichtbereich attackiert wurde

Hausregeln für Gelände
Aufzüge:
Aufzüge starten das Spiel immer im Erdgeschoss. Die Verwendung eines Aufzuges kostet einen short MOV skill. (Vorausgesetzt die Base ist komplett im Aufzug platziert). Mit diesem short Skill zur Verwendung kann ein beliebiges Stockwerk angefahren werden (egal ob 1. Oder 30. Stock). Zur Markierung der Aufzüge auf Geschossebene werden Tokens verwendet.
Sollte der Aufzug nicht auf der gewünschten Ebene sein, wird dieser mit einem Short Movement Skill geholt.
Gebäude:
Fenster an Gebäuden Blockieren LOF nicht. Das bedeutet, Einheiten können bei sicht aus einem Gebäude herausschießen und natürlich auch beschossen werden.
Es ist nicht möglich durch Gebäude hindurch zu schießen (no LOF). Holoads (transparente Werbeschilder), elektrische Zäune, etc blockieren die LOF.
Türen/Tore/elektr. Zäune und dergleichen öffnen und schließen automatisch (wie Bewegungsmelder) wenn eine Miniatur durchgehen möchte. Es kostet somit keinen short skill um eine Türe zu öffnen. Man kann Türen/Tore/Zäune mit einem Short skill "versperren". Einheiten können somit nicht durch versperrte Türen durchgehen. Es kostet wiederum einen short skill diese dann wieder zu "entsperren". Nach erfolgter Entsperrung öffnet/schließt die Türe wieder automatisch.
Wald/Planter/Blumenbeete:
Ein Waldgebiet/Planter/Blumnenbeete und dergleichen werden mit folgenden Regeln gespielt:
Difficult Terrain, Low Visibility Zone & Saturation Zone.



Max. Spieler: 10
Zuschauer sind im Shop stapelbar, solange Platz ist;)
Teilnahmegebühr 10 Euro

Getränke bitte nur die im Shop konsumieren, da unser Shopmeister Daniel auch was verdienen muss ;)



English version


Deadline for registration is 21.04.2019

I need at least 6 participants.

Rules of Engagement

We will use the official ITS rules in its latest version „ITS Season 10“: https://assets.infinitythegame.net/down ... ason10.pdf

The Event is limited Insertion

Each player must register in the OTM and pay the tournament fee in advance in order to be registered
The account details for the transfer of the participation fee are only in the OTM !!

daniel@gtnm.at
https://www.gtnm.at/

Every participant prepares 2 Army Lists using the official army tool (https://army.infinitythegame.com/)
Selfmade lists (Excel/Word/etc..) will not be accepted
We will play with 300 points and 6 SWC
The armylists must be submitted latest until the beginning of the event (Please note I will play as well)
Each participants must bring his/her army lists in printed version including enough friendly versions for all games.
Each player has to decide which list he/she will use prior rolling for initiative!
The handover of the friendly list will be done after the deployment was completed.

Player assignment
The assignment of the players (who plays against whom) will be done on a random basis for the first game round. All further game rounds will be assigned using the swiss system (Also with minor adaptions so players who are often play each other are not assigned again).

Measurement of the gaming duration
There is no mandatory use of clocks (e.g chess clocks) to measure the game duration
If both players agree, a chess clock may be used. In certain cases the Organizer can make a chess clock mandatory for a player
In case a game cannot be completed within the given timeframe, the game will stop once the time ran out and the points will be calculated at this moment.



Tournaments use the "play the result" system. Once a miniature is moved the aro's are triggered. Nevertheless bear in mind to play the game together instead against each other, so clarify the intent upfront.

All miniatures must have the 180° arc marked on the base (or visualized with tokens).

Each participant must bring his own gaming supplements (Tokens, Measuring tape, Dice, Classified Deck ...).

The missions will be available in printed form on each game table.

Rules clarifications - especially ITS 10 in case no FAQ will be published
Xenotechnologist - A Xenotech is treated as a marker instead of a neutral civillian (therefore not proviking ARO's or being targettable).
Attacks to back within 180° front arc
As it was treated at Interplanetario 2018, it is not valid to attack a miniature (facing to attacker within 180° front arc) to its back (therefore no ARO possible if attacker was outside LoF). The following illustration shows the invalid attacks:

In case a trooper suffers an attack like this, it is allowed to generate an ARO as if regular LOF was given.
Terrain Rules
Elevators:
Elevators always start the game on the ground floor. To use an elevator, this costs one short movement skill (provided the base on the unit fits entirely into the elevator). This short mov skill any floor of a building can be reached. In case the elevator is not on the same floor as the unit, the elevator can be called with one short mov skill.
In case the elevator is not on the same floor as the unit, the elevator can be called with one short mov skill.
Buildings
Doors/Gates/etc open and close automatically when a Miniature passes through. It is possible to "lock" such with a shortskill so they do not open/close automatically. Vice-versa, doors/gates and such can be unlocked by spending another short skill.
Windows in buildings do not block LoF. This means a unit can shoot from and be shot from outside while in the building.
It is not possible to shoot through buildings.
Holoads (transparent banners), electrical fences block LoF, meaning you cannot draw LoF through such.
Forest/Planters
Forests/Planters, etc will use the following rules
Difficult Terrain, Low Visibility Zone & Saturation Zone.



Max. Players: 10
Viewers are stackable in the shop as long as there is space;)
Participation fee 10 Euro

Drinks please consume only the ones wich are aviable at the store, because the shopowner Daniel has to earn some money too ;)
Infinity: Combined Army-----> Vanilla/Onyx

Bild

Benutzeravatar
Sorbus
Hofastronom
Beiträge: 433
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 07:26
Mitgliedschaft: Ordentliches Vereinsmitglied

Re: Linzygmataa 2

Beitrag von Sorbus » Sa 6. Apr 2019, 22:34

Bin dabei 😉
--Sorbus
Infinity Panoceania & Tohaa
BloodBowl Nurgle

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Linzygmataa 2

Beitrag von Rotfuchs » Fr 12. Apr 2019, 16:39

Ich schaffe es da leider nicht. Wünsche viel Spaß!
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Benutzeravatar
snotl
Imperator
Beiträge: 2318
Registriert: Do 22. Mai 2014, 13:36
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: Linzygmataa 2

Beitrag von snotl » Di 16. Apr 2019, 10:29

Lieber Clank, muss diesmal auch leider auslassen - Viel Spaß auch von meiner Seite!
Warhammer: Zwerge und Skaven
40K: Tau und Orks
Infinity: PanOceania und Nomaden
Dropzone: Scourge und UCM

Antworten