SpaceWolves Armeelisten

Antworten
Chris
Küchenjunge
Beiträge: 8
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:58

SpaceWolves Armeelisten

Beitrag von Chris » Do 30. Apr 2020, 09:35

Hi,

ich spiele seit November 40k mit Orks. Ich habe mir jetzt die "Prophecy of the Wolf"-Box bestellt.

Da ein paar Space-Wolves dabei sind dachte ich wäre das eine passende Gelegenheit um für kleine Testspiele eine Gegnerarmee zu haben.
Ich kenn mich jetzt bei 40k noch nicht so gut aus und bei Armeen ungleich Orks schon gar nicht.

Daher wäre meine Frage ob mir jemand eine Empfehlung geben könnte, wie ich die Intercessors + Character aus der Box (nach Möglichkeit nicht allzu teuer) in eine kleine Armee (ca 600-700 Punkte) ausbauen kann, damit ich sie gegen meine Orks antreten lassen kann.

Danke im Vorhinein und Lg
Chris
Warhammer:
Zwerge: ca 6000Pkt
Orks&Goblins: ca 5000Pkt
Skaven: ca 2000Pkt
Warhammer 40k
Orks: ca 800Pkt

Franz
Knappe
Beiträge: 93
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 10:14
Wohnort: Wien, Donaustadt

Re: SpaceWolves Armeelisten

Beitrag von Franz » Fr 1. Mai 2020, 06:53

Space Wolves sind leider so überhaupt nicht meins, daher kann ich Dir leider auch nur eher rudimentäre Tipps geben, aber mit 10 Intercessors hast Du schon einmal zwei 5er Trupps. Es kommt prinzipiell auf die Frage an - wieviel Primaris darf es denn sein? Eine reine Primaristruppe beraubt Dich sicherlich um einige nette Besonderheiten wie Wulfen und/oder Wolfreiter, die mMn. das Flair der Space Wolves ausmachen.

Auf jeden Fall würde ich mir noch 1-2 Charaktermodelle wie etwa Runenpriester oder einen Lord auf Wolf zulegen. Space Wolves funktionieren am besten in Verbindung mit ihren Charaktermodellen.
Je nachdem, wie Du Dich entschieden hast, aber so ganz würde ich nicht auf einen Trupp Wulfen oder Wolfsreiter verzichten wollen. Beide Trupps sind zwar punkteintensiv, wenn Du sie mit Hämmern und Sturmschilden ausstattest, dafür sind sie wirkliche Killer im Nahkampf und halten auch enorm viel aus. Auf jeden Fall würde ich noch um einen Trupp Space Marines ( die heißen Graumähnen oder so ) oder eben mit weiteren Intercesserors verstärken denn dann kannst Du ein Bataillon ins Feld führen.
40K: CHAOS in jeder Form, Orks.. Alte Drukhari und Dark Angels
Viele! historische TTs

Chris
Küchenjunge
Beiträge: 8
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:58

Re: SpaceWolves Armeelisten

Beitrag von Chris » Fr 1. Mai 2020, 09:38

Also meine Überlegung war z.B. das Starter-Set um 65€ (3 Wolfsreiter, ein Wolf-Lord und 10 Space Wolves)

Meinen Grombrindal (Jubiläums-Ausgabe in Space-Marine Rüstung) würde ich zum Squat-Runepriest aufmotzen

Und dann vll irgendwann Wulven und irgendeinen Tank oder so
Warhammer:
Zwerge: ca 6000Pkt
Orks&Goblins: ca 5000Pkt
Skaven: ca 2000Pkt
Warhammer 40k
Orks: ca 800Pkt

Benutzeravatar
Rotfuchs
Imperator
Beiträge: 2613
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:20
Mitgliedschaft: Stammmitglied

Re: SpaceWolves Armeelisten

Beitrag von Rotfuchs » Fr 1. Mai 2020, 11:55

Wie wäre es mit einem dicken fetten Cybot dazu? Diese Ungetüme passen doch auch wunderbar zu den SW und können ja auch Charakterrollen übernehmen? Außerdem gäbes es da ja noch die wolfgardeterminatoren, die man auf verschiedene Trupps aufteilen kann. Aus so einem Bausatz könnte man einen Wolfslord, ergänzende Termis für einzelne Trupps oder eben eine ganzen Terminatortrupp schaffen.
Blood Angels, Space Orks, Nachtgoblins, Nomaden

Chris
Küchenjunge
Beiträge: 8
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:58

Re: SpaceWolves Armeelisten

Beitrag von Chris » Fr 1. Mai 2020, 12:13

Darum schreibe ich ja,

hab mit Space Wolves 0 Erfahrung ... hab gerade mal die "Prophecy of the Wolf"-Box und den Codex bestellt :D

Wenn ihr gute Empfehlungen für eine kleine Armee habt nur her damit ;)
Warhammer:
Zwerge: ca 6000Pkt
Orks&Goblins: ca 5000Pkt
Skaven: ca 2000Pkt
Warhammer 40k
Orks: ca 800Pkt

Antworten